03. Oktober 2020: Hilfeleistung 1, Ölspur

Am frühen Abend des 03. Oktober 2020 wurden die Feuerwehren Oberboihingen und Reudern zu einer Ölspur auf die Kreisstraße 1200 zwischen Reudern und Oberboihingen alarmiert. Die Ölspur wurde aufgrund eines technischen Defekts an einem Fahrzeug verursacht, welche gemeinsam mit der Fa. Gross abgestreut wurde.

Im Einsatz: TSF-W, SW 2000, Anhänger, Feuerwehr Oberboihingen

17. Mai 2020: Hilfeleistung 1, Ölspur

Am sonnigen Nachmittag des 17. Mai 2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Nürtingen Abt. Reudern zu einer Ölspur auf die Bundesstraße 297 alarmiert. Aufgrund eines technischen Defekts trat an einem Fahrzeug eine größere Menge Motoröl aus. Die Ölspur wurde abgestreut und entsprechende Gefahrschilder aufgestellt.

Im Einsatz: TSF-W, SW 2000, Anhänger

16. September 2019: Auslaufende Betriebsmittel nach Verkehrsunfall

Zur Mittagszeit des 16. Septembers 2019 kam es auf Höhe der Kreuzung Reuderner Straße / Stephanstraße zu einem Auffahrunfall. Bei dem Unfall wurde die hydraulisch Betriebene Hebebühne des LKWs so stark beschädigt, dass eine größere Menge Hydrauliköl austrat. Das ausgelaufene Öl wurde mit Ölbindemittel gebunden und aufgenommen. Außerdem wurde die Gefahrstelle mit Gefahrschildern ausgeschildert. Abschließend wurde die Straße noch von einer Fachfirma gereinigt.

Im Einsatz: TSF-W, Anhänger